Osterbräuche in Deutschland

Osterdekoration - bunte Eiern, Hasen und Narzissen Bild vergrößern (© dpa/pa) Ostereier, gefärbt und liebevoll bemalt, sind aus dem österlichen Brauchtum nicht wegzudenken: Bunte und verzierte Eier, die Symbolträger des im Frühling neu erwachenden Lebens. Aus Schokolade oder gefärbt gehören sie auf jeden Ostertisch.

Ostereier

Osterbräuche in Deutschland: Von bemalten Eiern und Reitern im Frack

Das Osterfest, bei dem jedes Jahr der Auferstehung Christi gedacht wird, ist für viele Deutsche eines der wichtigsten Feste des Jahres. Im ganzen Land feiern die Menschen diese Tage – und pflegen dabei ein vielfältiges Jahrhunderte altes Brauchtum.

Ostern

Osterhase