Karneval

  Weiberfastnacht in Koeln Bild vergrößern Heute auf dem Alter Markt in Köln (© picture alliance / dpa) Der Karneval: Die berühmteste und verrückteste Jahreszeit Deutschlands.

Im Frühjahr fängt die größte Feier aller Zeiten in Deutschland an: der Karneval! Dieser Brauch, auch die fünfte Jahreszeit genannt, ist das Symbol der Lebensfreude und Fröhlichkeit vor demAschermittwoch. Das Wort Karneval stammt aus dem Lateinischen: carne vale, zu Deutsch: Fleisch lebe wohl!, was den Anfang der vor-österlichen Fastenzeit einläutet. Der Karneval wird in vielen Städten Deutschlands gefeiert, wobei Köln als Hochburg des Festivals gilt. Der Karneval in Köln ist so alt wie die Stadt selbst: er wurde bereits unter den Römern und Griechen begangen, die die Götter mit Wein und Gesang verehrten. Später vertrieben die Germanen mit dem Karneval auch die bösen Winterdämonen. Im Mittelalter wurde der Karneval trotz Verbote und Verordnungen der Kirche der Stadt laut und fröhlich gefeiert. Jeden Frühling fängt die Feiersaison mit dem Straßenkarneval. Es wird dann in der Stadt Tag und Nacht in den Kneipen und überall in der Stadt mit Masken und bunten Karnevalskostümen wild gefeiert und getanzt. Zur Gast kommen nicht nur Deutsche aus der gesamten Republik kommen, sondern auch verschiedene Musik-Gruppen aus der ganzen Welt, wobei die Schweiz und Lateinamerika die größte Besucherzahl verzeichnen.Wer die besondere Karnevalsatmosphäre erleben möchte, sollte nach jener Kneipe suchen, in der Kölsche Karnevalsmusik gespielt wird.

Den Fastnachtstagen folgt der berühmte Rosenmontag, welcher als der absolute Höhepunkt des Straßenkarnevals darstellt und ist somit als überaus besuchenswert empfohlen wird. Zur Musik aus Kassettenrekordern trinkt und schunkelt man sich warm mit den Freunden und Bekannten!

The longest carnival parade in the eastern state of Saxony-Anhalt is held in Köthen, which this year featured 165 floats, bands and troupes from carnival clubs, local groups and companies. © picture-alliance/dpa Bild vergrößern The longest carnival parade in the eastern state of Saxony-Anhalt is held in Köthen, which this year featured 165 floats, bands and troupes from carnival clubs, local groups and companies. (© picture-alliance/dpa)